Dr. Markus Rohner

 

Operativer Leiter, Verwaltungsrat, Gründer, Erfinder der epigenetischen Medizin

Dr. Markus Rohner ist diplomierter und promovierter Lebensmittel-Ingenieur der ETH Zürich und hat sich bereits während seiner Dissertation und seinen langjährigen wissenschaftlichen Studien eingehend damit befasst, wie Ernährung die Gesundheit beeinflusst. Besonders im Zusammenhang mit der Epigenetik kam er zu einigen wichtigen Erkenntnissen.

Basierend auf diesen Erkenntnissen entwickelte Dr. Rohner gemeinsam mit seinem Team die personalisierte epigenetische Medizin mit völlig neuen Produkten und Therapien, um die Insulinresistenz als Vorerkrankung mit ihren diversen Symptomen und Folgeerkrankungen wie Typ-2-Diabetes und Herzkrankheiten entgegenzuwirken und Betroffenen ein gesundes, aktives Leben zu ermöglichen.